Nachrichten > Nordhessen, Sport, Top-Meldungen >

Erster Saisonsieg für Melsungen: 26:23 gegen Lemgo

Erster Saisonsieg - MT Melsungen gewinnt 26:23 gegen Lemgo

© FFH-Reporter Patrick Schuhmacher

Der Kntoen ist geplatzt: Am dritten Spieltag der Handball-Bundesliga hat die MT Melsungen ihren ersten Saisonsieg eingefahren. Die Nordhessen gewannen mit 26:23 gegen den langjährigen Rivalen TBV Lemgo Lippe.

Dabei verspielte die MT zwischenzeitlich ihre Führung und zeigte Nerven. Durch einen Zwischenspurt konnten aber letztlich die zwei Punkte ins Ziel gerettet werden. "Die Erleichterung ist riesig", sagt daher auch Kapitän Finn Lemke nach dem Spiel.

Der Erfolgsdruck nach der 19:24-Niederlage zum Saison-Auftakt gegen Flensburg und dem 24:24-Unentschieden beim Bergischen HC war zuvor spürbar gestiegen.

© FFH

FFH-Reporter Patrick Schuhmacher war live dabei.

nach oben