Nachrichten > Nordhessen, Sport >

Melsungen-Torwart Sjöstrand 2020 nach Dänemark

Melsungen Torhüter wechselt - 2020 Sjöstrand geht nach Dänemark

Torwart Johan Sjöstrand verlässt den Handball-Bundesligisten MT Melsungen am Saisonende und wechselt nach Dänemark zu Bjerringbro-Silkeborg. Der 32 Jahre alte Schwede hat sich mit dem Verein aus der Weltmeisterliga auf einen Dreijahresvertrag geeinigt. Sjöstrand, der in seiner Karriere unter anderen für die SG Flensburg-Handewitt, den FC Barcelona und den THW Kiel spielte, macht Platz für Silvio Heinevetter. Der Nationaltorhüter kommt im Sommer 2020 von den Füchsen Berlin zu den Nordhessen und soll dort gemeinsam mit Nebojsa Simic das Torwartgespann bilden. 

Frank Piroth

Reporter:
Frank Piroth

nach oben