Nachrichten > Sport >

Klopp: "Titel sind und waren nie meine Motivation"

Liverpool-Trainer: Jürgen Klopp - Titel sind und waren nie meine Motivation

Fußball-Trainer Jürgen Klopp vom FC Liverpool geht es um mehr als nur um Trophäen. "Titel sind und waren nie meine Motivation. Ich möchte jedes Spiel gewinnen und meine Spieler Tag für Tag besser machen. Und dann schauen wir, wohin das führt", sagte Klopp der Deutschen Presse-Agentur. Der Coach des aktuellen Champions-League-Gewinners ist seit sieben Jahren Markenbotschafter des Autoherstellers Opel und besuchte die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt. 

Klopp: "War schon sehr bitter"

Zugleich betonte der 52-Jährige, dass der Titel in Englands Premier League natürlich das Ziel sei und bedauerte den Verlauf der vergangenen Saison. "Wir waren letztes Jahr schon sehr nah dran. Du verlierst nur ein Spiel in der ganzen Saison und es reicht am Ende doch nicht, das war schon sehr bitter." Am Ende der Saison lag Manchester City mit 98 Punkten einen Zähler vor dem ehemaligen englischen Rekordmeister. 

"Premier League-Titel wäre großartige Bestätigung"

Für die aktuelle Saison, in der Liverpool nach drei Spielen mit drei Siegen an der Tabellenspitze steht, nimmt Liverpool einen neuen Anlauf. "Aber klar ist auch, dass mit meinem Team noch viel möglich ist. Und ja, der Titel in der Premier League wäre eine großartige Bestätigung für viele Jahre harter Arbeit", so Klopp. 

nach oben