Nachrichten > Sport >

Ex-Ironman Lange trennt sich von Trainer Al-Sultan

Ex-Ironman-Weltmeister - Lange trennt sich von Trainer Al-Sultan

Braucht einen neuen Trainer: Ex-Ironman Lange

Der zweimalige Ironman-Weltmeister Patrick Lange aus Bad Wildungen hat sich überraschend von seinem Trainer Faris Al-Sultan getrennt. Nicht einmal einen Monat nach Langes Aufgabe bei der WM auf Hawaii teilte das Management des 33 Jahre alten Triathleten die Entscheidung mit. Das Ende der Zusammenarbeit erfolge "im beiderseitigen Einvernehmen", hieß es.

Duo gewann 2 Mal den Ironman

Al-Sultan hatte Lange als Coach 2015 übernommen und zum WM-Triumph 2017 und 2018 geführt. In dieser Saison musste Lange allerdings einige Enttäuschungen wegstecken. Neben seiner bisherigen Tätigkeit für den Doppel-Weltmeister ist Al-Sultan auch Bundestrainer bei der Deutschen Triathlon-Union. Der Ironman-Weltmeister von 2005 hatte den Posten vor rund einem Jahr übernommen. Wer neuer Lange-Trainer wird, war zunächst offen.

Michael Maxen

Reporter
Michael Maxen

nach oben