Nachrichten > Sport >

Europa League: Eintracht ohne Kohr nach Lüttich

Europa League - Eintracht ohne Kohr nach Lüttich

Europa-League-Starter Eintracht Frankfurt hat die kurze Reise ins nur 300 Kilometer entfernte Lüttich mit 18 Spielern angetreten. Zum Aufgebot von Trainer Adi Hütter zählen in Goncalo Paciencia, Bas Dost und dem zuletzt verletzten André Silva alle drei Stürmer, wie die Eintracht mitteilte. Nicht im Kader ist Mittelfeldspieler Dominik Kohr, der im ersten Gruppenspiel gegen den FC Arsenal vom Platz geflogen war und zuletzt nicht zur Stammelf der Hessen zählte. Die Eintracht will am Donnerstag (18.55 Uhr/DAZN) einen großen Schritt in Richtung Sechzehntelfinale machen.

nach oben