Nachrichten > Sport >

Basketball: Skyliners beantragen Kurzarbeit

"Kämpfen ums Überleben" - Skyliners beantragen Kurzarbeit

© FRAPORT SKYLINERS

Die Corona-Krise wirkt sich auch auf unsere hessischen Sport-Vereine aus. Nach Handball-Bundesligist HSG Wetzlar haben auch die Basketball-Skyliners Frankfurt Kurzarbeit beantragt. "Die Lage ist für uns extrem, wir kämpfen ums Überleben. Wir tun alles, um sie so gut wie möglich zu meistern und verfolgen dabei einen konsequenten Weg", sagt Skyliners-Chef Gunnar Wöbke. 

nach oben