Nachrichten > Sport >

Bobic bei FFH: "Es hilft allen!"

Eintracht Vorstand zu FFH - Bobic: "Das Konzept hilft dem Sport!"

Übermorgen rollt wieder der Ball in der Fußball Bundesliga - trotz aller zum Teil auch hitzigen Diskussionen im Vorfeld. Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic verteidigt im exklusiven FFH Interview die Fortsetzung der Saison.

Bobic ist davon überzeugt, sollte der Fußball mit seinem Konzept durchkommen, ist das gut für den ganzen Sport. Er sagt: "Ich würde mich riesig freuen, wenn andere Sportarten das Konzept mit dem wir starten auch nutzen können, damit sie ihren Sport in diesen Corona Zeiten betreiben können." Unabhängig davon ist auch Vorfreude auf die Spiele bei Bobic zu hören: "Es wird anders sein, dadurch, dass keine Zuschauer da sein werden. Ich gehe aber davon aus, dass die Jungs vielleicht am Anfang sogar übermotiviert ins Match gehen. Es werden unter Umständen komische Ergebnisse rauskommen."

Alles weitere hören Sie im großen Fredi Bobic Interview in "Guten Morgen Hessen" am Donnerstag ab 5 mit Julia Nestle und Daniel Fischer.

Sonja Pahl

Reporterin
Sonja Pahl

nach oben