Nachrichten > Südhessen, Sport >

Darmstadt holt Talent vom FC Bayern

Erster Neuzugang für Darmstadt - Lilien holen Talent vom FC Bayern

Der FC Bayern München hat den Vertrag mit Lars Lukas Mai (20) um ein Jahr bis zum Sommer 2023 verlängert und den Verteidiger umgehend für die kommende Spielzeit an den Zweitligisten SV Darmstadt 98 ausgeliehen. Dies teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister am Dienstag mit. Mai war im Sommer 2014 von Dynamo Dresden nach München gekommen. Mit den Amateuren des FC Bayern stieg der Abwehrspieler 2019 in die 3. Liga auf und wurde dort mit seiner Mannschaft auf Anhieb Meister.

Lilien happy über ersten Neuzugang

Die Darmstädter freuen sich sehr über den Coup. Carsten Wehlmann, der Sportliche Leiter der Lilien sagt:  "Wir haben stets kommuniziert, dass wir gerade in der Abwehrzentrale Handlungsbedarf sehen. Daher sind wir überaus froh, dass wir mit Lars Lukas Mai einen talentierten Spieler für uns gewinnen konnten. Er hat in der zurückliegenden Drittliga-Saison, in der er als Stammspieler mit der U23 von Bayern München Meister wurde, gezeigt, dass er im Herrenbereich angekommen ist. Wir sind davon überzeugt, dass Lukas bei uns den nächsten Schritt in seiner Entwicklung gehen und uns mit seinen Qualitäten voranbringen kann." 

nach oben