Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Neues Eintracht-Heimtrikot vorgestellt

Eintracht Frankurt - Neues Heimtrikot für die Eintracht

Die Frankfurter Eintracht geht mit einem neuen Heimtrikot in die kommende Saison 2020/21. Die Hessen haben am Mittag ihr neues Heimtrikot virtuell präsentiert.  Mit schwarz-roten Längsstreifen ist das Trikot gewohnt klassisch gehalten. Die roten Streifen zeigen dabei schattiert die markanten Zinnen des Römers. Im Nacken befinden sich die Klubinitialen „SGE“, auf der Brust prangt der Eintracht-Adler in Schwarz. Der Nike-Swoosh sowie das Logo von Hauptsponsor Indeed ist in Weiß auf der Vorderseite angebracht.

Hergestellt aus recyceltem Polyester 

Dem entspricht die weiße Beflockung auf dem schwarzen Rücken. Die dazu passende schwarze Trikothose ist an den Seiten mit roten Streifen versehen, die den schwarzen Eintracht-Adler tragen. Die schwarzen Stutzen mit roten Querstreifen komplettieren das neue Trikotset. Das Trikot ist aus  recyceltem Polyester hergestellt. So wird unvergleichliche Leistungsfähigkeit bei minimaler Umweltbelastung geboten.

Ab sofort Online bestellbar - in den Shops ab 11. August

Die neuen Heimtrikots für Herren und Kinder in der Stadionversion sind ab sofort im Eintracht Frankfurt Onlineshop vorbestellbar sowie ab Dienstag, 11. August, in den Fanshops und im Handel erhältlich. 
Eintracht Frankfurt gibt die vorübergehend reduzierte Mehrwertsteuer in Form von geringeren Trikot-Preisen an die Fans weiter. Statt 90 Euro ist das Trikot in der Erwachsenen-Stadionversion für 85 Euro und für Kinder anstatt 70 Euro für 65 Euro erhältlich. Eintracht Mitglieder bezahlen statt 85 nur 65 Euro.


 

nach oben