Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Mühsamer Pokal-Erfolg für Mainz 05 gegen Havelse

5:1 gegen Havelse - Mühsamer Pokal-Erfolg für Mainz 05

© dpa

Mainz 05 hat sich mühevoll in die 2. Runde des DFB-Pokals gequält. Beim 5:1 gegen den Viertligisten Havelse wendete der Fußball-Bundesligist am Abend vor 1.000 Zuschauern erst in der Schlussphase eine Blamage ab. Havelse ging in der 17. Minute in Führung. Der Ausgleich gelang den Mainzern erst 40 Spielminuten später.

Jean-Philippe Mateta mit einem Dreierpack in der 57., 79. und 90. Minute sowie Adam Szalai (77.) und der eingewechselte Robin Quaison (86.) drehten die Partie für den wenig überzeugenden Favoriten.

Überraschungserfolg für Eintracht Braunschweig - in der 2. Pokal-Partie des Abends: Der Zweitliga-Aufsteiger warf die Berliner Hertha aus dem Wettbewerb - mit 5:4.

nach oben