Nachrichten > Sport >

Formel 1: Vettel wird Zehnter - Hamilton gewinnt

Formel 1: GP in Mugello - Vettel wird Zehnter - Hamilton gewinnt

© dpa

Weltmeister Lewis Hamilton hat das chaotische 1000. Formel-1-Rennen von Ferrari in Mugello gewonnen. Im nach Unfällen zweimal unterbrochenen Grand Prix der Toskana feierte der britische Mercedes-Pilot am Sonntag seinen 90. Erfolg in der Motorsport-Königsklasse. Hamilton liegt damit nur noch einen Sieg hinter Rekordweltmeister Michael Schumacher.

Vettel fährt in die Punkte

Hamilton baute seine Führung in der WM-Wertung weiter aus, Teamkollege Valtteri Bottas wurde in Italien Zweiter. Alex Albon im Red Bull komplettierte vor knapp 3000 Zuschauern als Dritter das Podest. Sebastian Vettel und Charles Leclerc erlebten für Ferrari ein frustrierendes Heimspiel. Vettel wurde Zehnter, Leclerc Achter. Nur zwölf Autos kamen ins Ziel.

nach oben