Nachrichten > Top-Meldungen, Sport >

"Haben Bock drauf": Musiala und Süle optimistisch für WM

"Haben Bock drauf" - Musiala und Süle glauben an Titelchance

© dpa

Jamal Musiala (links) und Niklas Süle trauen der deutschen Mannschaft bei der WM in Katar den Titel zu.

Niklas Süle und Jamal Musiala haben kurz vor dem WM-Auftaktspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Japan die großen Ambitionen unterstrichen.

"Wir haben die Qualität, weit zu kommen. Wir gehen alle mit dem Mindset rein, dass wir die WM gewinnen können", sagte Bayern-Profi Musiala am Montag bei der DFB-Pressekonferenz in Al-Shamal. "Wir haben Bock darauf", fügte der 19-Jährige an.

Süle erinnert an WM-Aus 2018

Verteidiger Süle erinnerte auch an das WM-Scheitern in der Gruppenphase vor vier Jahren beim Turnier in Russland. Es sei wichtig, "dass wir auf Knopfdruck da sind. Wir haben einiges gutzumachen", sagte der Abwehrspieler von Borussia Dortmund vor der Partie am Mittwoch (14.00 Uhr/ARD und MagentaTV) im Chalifa International Stadium in Doha.

WM-Titel große Motivation

Der mögliche fünfte WM-Titel für Deutschland sei eine große Motivation. "Wir haben die Möglichkeit, etwas zu schaffen, was nicht jeder Fußballer von sich behaupten kann", sagte der 27-jährige Süle. Großes Vertrauen bekundeten die Nationalspieler in die Fähigkeiten des Bundestrainers Hansi Flick. "Hansi kriegt es hin, in kürzester Zeit eine Einheit zu formen", sagte Süle.

Auch interessant
Auch interessant
    Nach Sieg gegen Dänemark Frankreich vorzeitig im WM-Achtelfinale

Titelverteidiger Frankreich hat sich bei der Fußball-WM in Katar als erstes Team…

    Fußball-WM Belgien müht sich zu 1:0 gegen Kanada

Belgien hat sich in seinem ersten Spiel bei der WM in Katar zu einem…

    Wegen «One Love»-Entscheidung Rewe beendet Zusammenarbeit mit DFB

Der Kölner Handelsriese Rewe beendet wegen der FIFA-Entscheidung zur…

nach oben