Nachrichten > Mittelhessen, Top-Meldungen >

Traktoranhänger kracht in Hauswand in Leun

Haus in Leun einsturzgefährdet - Traktoranhänger reißt Loch in Hauswand

Ein großes Loch klafft in der Hauswand: In Leun im Lahn-Dill-Kreis ist der Anhänger eines Traktors in eine Hauswand gekippt. Das Haus ist jetzt einsturzgefährdet.

Grund ist wohl geplatzter Reifen

Der schwerbeladene Traktor ist gestern Abend gegen 21 Uhr auf der Straße "Am Schellkopf" in Leun unterwegs gewesen, da platzte ein Reifen. Die Polizei vermutet, dass der Anhänger deshalb in die Fassade des Wohnhauses kippte.

Haus einsturzgefährdet

Der Traktor riss ein großes Loch in die Wand, verletzt wurde aber niemand - weder die Bewohnerin noch der 62-jährige Fahrer. Die Bewohnerin muss jetzt erstmal bei Verwandten unterkommen, weil das Haus laut Polizei einsturzgefährdet ist. Erste Schätzungen haben ergeben, dass sich der Schaden auf rund 55.000 Euro beläuft.

Dominique Bundt

Reporterin
Dominique Bundt

nach oben