Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

Hessens Landwirte starten offiziell Spargelsaison

Bauern rechnen mit guter Ernte - Spargelsaison offiziell eröffnet

© FFH

Spargelkönigin Saskia I. stach für die Eröffnung auf einem Feld in Bickenbach mit Krone, Schärpe und Arbeitshandschuhen erste Stangen

Die hessischen Spargelbauern haben im südhessischen Bickenbach offiziell die Saison für das Edelgemüse in diesem Jahr eröffnet. Spargelkönigin Saskia I. stach für die Eröffnung auf einem Feld in der Gemeinde im Landkreis Darmstadt-Dieburg mit Krone, Schärpe und Arbeitshandschuhen erste Stangen. "Ich rechne mit einer guten Ernte, wenn das Wetter stimmt", sagte der Vorsitzende des Arbeitskreises Spargel Südhessen, Rolf Meinhardt.

Preis bald wieder wie in vergangenen Jahren

Der Preis für Premiumspargel werde sich voraussichtlich auf das Niveau der vergangenen Jahre einpendeln. Im Augenblick sei er allerdings noch ein wenig teurer. Um Ostern lagen die Preise bei 17 bis 18 Euro für das Kilo.

FFH-Reporter Marc Wilhelm über den Start der Spargel-Ernte

© FFH

Spargelkönigin im zweiten Jahr

Ein Novum in Hessen in diesem Jahr: Spargelkönigin Saskia I. ist die erste hessische Spargelkönigin mit einem zweiten Amtsjahr. "Es freut mich, dass ich dieses Jahr wieder Spargelkönigin sein darf", sagte die 31 Jahre alte Saskia Künzer. "Ich hoffe, dass es in diesem Sommer besser wird, letztes Jahr ging ja gar nichts." Die diesjährige Saisoneröffnung war nach der Saisoneröffnung im vergangenen Jahr wegen der Pandemie ihr zweiter offizieller Termin.

Fast komplett unter Folien

Der Anbau des Spargels laufe fast ausschließlich nur noch unter Folien, sagte Meinhardt. "Die Folie ist für die Spargelqualität gut, er ist milder und zarter." Zudem könne kein Unkraut wachsen und der Boden trockne nicht aus. Die Folien könnten mehrere Jahre genutzt werden. Bei der Entsorgung arbeiteten die Mitglieder des Arbeitskreises zusammen, sagte Spargelbauer Kai Schüttler, auf dessen Feldern die Saison eröffnet wurde. Die gemeinsamen Mengen seien dann für die Recycling-Unternehmen interessanter.

FFH-Reporter Marc Wilhelm sticht mit Landwirt Rolf Meinhardt den ersten Spargel 2021

© FFH
© FFH

Spargelkönigin Saskia I. stach für die Eröffnung auf einem Feld in Bickenbach mit Krone, Schärpe und Arbeitshandschuhen erste Stangen

nach oben