Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

Wohl Drängler-Unfall: Mutter und Kinder verletzt

Mutter und Kinder verletzt - Polizei sucht mutmaßlichen A67-Drängler

© dpa

Symbolbild

Eine Mutter und ihre beiden Kinder verletzt, der Wagen zerbeult: Ein Autofahrer soll laut Polizei auf der A67 bei Einhausen einen Unfall provoziert haben - die Polizei sucht nach ihm.

Frau mit Auto ausgebremst

Die Frau überholte demnach auf der linken Spur mehrere Laster. Von hinten drängelte ein grauer Wagen mit Offenbacher Kennzeichen, erzählte die Frau später der Polizei. Sie wechselt also auf die rechte Spur. "Der Drängler setzt sich vor ihr Auto und bremst", berichtet ein Polizeisprecher.

Drängler-Auto fährt einfach weiter

Die Frau muss ebenfalls bremsen, dabei gerät ihr Wagen ins Schleudern, kommt von der Fahrbahn ab und kracht gegen die seitlichen Schutzplanken. Die Frau und ihre 13 und 5 Jahre alten Kinder kommen verletzt ins Krankenhaus. Der Drängel-Autofahrer fährt weg. Die Polizei hofft, dass jemand Hinweise zu dem Wagen geben kann.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch (28.04.) gegen 15:08 Uhr zwischen den Anschlussstellen Lorsch und Gernsheim in Fahrtrichtung Darmstadt.

Benjamin May

Reporter
Benjamin May

nach oben