Nachrichten > Top-Meldungen >

Handball: Sieg für Melsungen; Pleite für Wetzlar

Handball - Sieg für Melsungen; Pleite für Wetzlar

Heimsieg für Handball-Bundesligist MT Melsungen. Die Nordhessen schlagen in Kassel das Überraschungsteam von Frisch Auf Göppingen 31:23.

Die MT zeigt ihr bestes Heimspiel der Saison. Der überragende Akteur steht im Tor. Nebojsa Simic. Der Montegriner hält in den ersten 15 Minuten zehn Bälle, sorgt mit einer zupackenden Abwehr dafür, dass Melsungen früh auf vier Tore davon eilt. Später sogar auf sechs, weil auch vorne alle Rückraumschützen stechen und treffen.

Melsungens Nationalspieler Kai Häfner: "Wir haben gewonnen. Das ist das Wichtigste"

© FFH

Die HSG Wetzlar hält parallel bei Titelkandidat Flensburg lange mit, verliert am Ende aber deutlich 24:32.

nach oben