Nachrichten > Wiesbaden/Mainz, Top-Meldungen >

Hessens Hochschulen bald zurück zu Präsenz

Ministerin Dorn verspricht: - Hochschulen bald zurück zu Präsenz

Gähnend leere Unis - ab dem Wintersemester sollen sie sich aber langsam wieder füllen

Auch die hessischen Hochschulen bereiten sich auf eine langsame Rückkehr zur Normalität vor. Seit Corona finden fast alle Uni-Veranstaltungen nur noch Online statt. Schrittweise will Ministerin Dorn zurück zu Präsenz-Angeboten.

Schon im Sommersemester erste Präsenz-Veranstaltungen 

Schon im Sommersemester finden einige Angebote der Hochschulen wieder real statt - sportpraktische Übungen etwa. Die Unis schauen gerade, was man alles in kleineren Gruppen wieder in Präsenz machen kann, sagte uns Hochschulministerin Dorn:
 

"Ab dem Wintersemester hat Präsenz wieder Vorrang"

© FFH

Wissenschaftsministerin Angela Dorn zu den Öffnungsplänen an Hessens Hochschulen

"Wir müssen schrittweise vorgehen"

Ab dem Wintersemester sollen dann Präsenzangebote generell wieder Vorrang haben. Man müsse aber schrittweise vorgehen, so Dorn, damit nicht alle Studierenden auf einen Schlag in die Unistädte und Hörsäle zurückkommen. Sonst riskiere man eine vierte Corona-Welle.

Peter Hartmann

Reporter
Peter Hartmann

nach oben