Nachrichten > Rhein-Main, Südhessen, Top-Meldungen >

Mann stürzt auf A3 aus fahrendem Lastwagen

Schreck auf A3 - Mann stürzt aus fahrendem LKW

© dpa

Symbolbild

Schreck für einige Autofahrer am frühen Abend auf der A3 in Höhe Mönchhofdreieck: Ein Mann sei dort von einem fahrenden Sattelzug gestürzt, teilte die Polizei mit - und hatte dabei wohl Glück im Unglück.

Beim Sturz vom fahrenden LKW verletzte sich der Mann schwer, aber nicht lebensgefährlich, teilte die Polizei mit. Wer der Mann ist, hat sie noch nicht herausgefunden.

Jugendliche und LKW-Fahrer vorläufig festgenommen

Weiterhelfen könnten die beiden Fahrer des LKW sowie zwei 17-jährige Jugendliche. Sie lagen auf der Ladefläche des Sattelzugs als die Polizei den LKW kurz nach dem Vorfall stoppte und kontrollierte. Die Beamten vermuten, dass es sich bei den Jugendlichen um Flüchtlinge handeln könnte. Sie und die beiden LKW-Fahrer wurden vorläufig festgenommen.

nach oben