Nachrichten > Rhein-Main, Top-Meldungen >

Hanau: Ermittler suchen mutmaßlichen Vergewaltiger

Brutale Tat in HanauMutmaßlicher Vergewaltiger gesucht

© Polizei

Das Phantombild des zwischen 25 und 35 Jahre alten Mannes, nach dem Polizei und Staatsanwaltschaft in Hanau suchen.

Die Hanauer Polizei und Staatsanwaltschaft suchen mit einem Phantombild nach einem mutmaßlichen Vergewaltiger. Der zwischen 25 und 35 Jahre alte Mann soll Anfang der Woche möglicherweise noch drei andere Frauen verfolgt und angefallen haben.

Staatsanwalt: "Müssen den schnell kriegen"

Staatsanwalt Dominik Mies sagt mit vibrierender Stimme: "Wir müssen den wirklich schnell kriegen - das ist eine ganz schlimme Sache." Alles beginnt Montagmorgen in der Nähe des Freiheitsplatzes. Ein Mann rennt auf eine Fußgängerin zu, tritt ihr in den Bauch. Kurz danach wird einer 45-Jährigen Deo-Spray ins Gesicht gesprüht.

Polizei sucht mit Phantombild

Am Nachmittag dann wird eine 23-Jährige ganz in der Nähe in einem Treppenhaus vergewaltigt. Dienstagfrüh wird eine Bäckerei-Mitarbeiterin von einem Mann verfolgt. Möglicherweise war es immer ein und derselbe Täter. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen mit einem Phantombild.

nach oben