Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Biathlet Arnd Peiffer ist Olympiasieger im Sprint

Olympia 2018 - Biathlet Peiffer holt Gold

Arnd Peiffer

Arnd Peiffer

Einen Tag nach Laura Dahlmeier hat auch Arnd Peiffer bei den Olympischen Winterspielen die Goldmedaille im Biathlon-Sprint gewonnen. Der 30-jährige Niedersachse setzte sich am Sonntag in Pyeongchang mit null Fehlern vor dem Tschechen Michal Krcmar (0 Fehler) und Dominik Windisch (1) aus Italien durch. Peiffer feierte in Südkorea völlig überraschend den größten Erfolg seiner Karriere und krönte sich zum siebten deutschen Einzel-Olympiasieger bei den Skijägern. 

Favoriten patzen - Deutsches Team ganz stark

Völlig überraschend patzten die beiden Top-Favoriten Johannes Thingnes Bö (4 Fehler) aus Norwegen und Martin Fourcade (3) aus Frankreich und hatten im Kampf um die Medaillen keine Chance. Fourcade hatte zuvor in allen Saisonrennen auf dem Podest gestanden, Bö acht Siege gefeiert. Die Deutschen hätten ein noch besseres Mannschaftsergebnis erreichen können, doch sowohl Erik Lesser als auch Benedikt Doll verfehlten ihren jeweils letzten Schuss.

nach oben