Nachrichten > Nordhessen, Top-Meldungen >

Naumburg: 63-Jährige überfährt Ehemann

Naumburg - 63-Jährige überfährt Ehemann

Symbolbild

Tragischer Unfall in Naumburg. Dort hat am Montagabend (13.02.18) eine Frau ihren Mann überfahren. Dabei wurde er lebensgefährlich verletzt.

Unfall passiert beim Ausparken

Die 63-Jährige will ihren Wagen auf einem Schotterplatz in der Straße „Im Hain“ ausparken. Sie fährt rückwärts – übersieht dabei aber ihren Mann und überfährt ihn. Der 66-Jährige wird lebensgefährlich verletzt.

Hatten sie getrunken?

Laut der Beamten vor Ort dürfte bei dem Unfall Alkohol im Spiel gewesen sein. Deswegen wurden Blut abgenommen, um zu klären, ob und wenn ja wie viel Alkohol sie intus hatten. Die Ergebnisse stehen noch aus, so ein Polizeisprecher zu FFH.

Madleen Khazim

Reporter:
Madleen Khazim

nach oben