Nachrichten > Nordhessen, Top-Meldungen >

Feuer in ehemaliger Kulturfabrik in Kassel

Brandstifter in Kassel - Feuer in ehemaliger Kulturfabrik

Großer Feuerwehreinsatz am Abend in einem leerstehenden Fabrikgebäude in Kassel. Laut Feuerwehr brannte es im dritten Stock der ehemaligen Kulturfabrik Salzmann. Dort stand diverser Unrat in Flammen, der vermutlich von Unbekannten in Brand gesteckt worden war, sagt die Polizei.

Polizei sucht Brandstifter

Eine Augenzeugin habe kurz bevor das Feuer ausgebrochen war mehrere Personen mit Taschenlampen in dem Gebäude gesehen. Die Polizei geht bisher von Brandstiftung aus. In dem Fabrikgebäude habe es in den letzten Jahren häufiger ähnliche Vorfälle gegeben, bei denen es sich um Brandstiftung gehandelt habe, sagte ein Feuerwehrsprecher zu FFH.

Die ersten Einsatzkräfte vor Ort berichteten von Flammen, die aus mehreren Fenstern schlugen. Gegen Mitternacht wurden die Löscharbeiten beendet. Ob ein nennenswerter Schaden entstanden ist, werde sich erst bei Tageslicht zeigen, so die Polizei. 

nach oben