Nachrichten > Osthessen, Rhein-Main, Top-Meldungen >

"Eisenbahner mit Herz": Publikumspreis für Fulda

"Eisenbahner mit Herz" - Publikumspreis geht nach Fulda

© FFH

Peter Hohmann verbreitet unter seinen Fahrgästen einfach immer gute Laune. 

Die "Eisenbahner mit Herz" werden heute am Dienstag ausgezeichnet: In Hessen hat die ICE-Zugbegleiterin Bärbel Dybus aus Frankfurt gewonnen. Dafür, dass sie verhindert hatte, dass zwei Frauen in den falschen Zug gestiegen waren. Und Peter Hohmann aus Fulda hat den Publikumspreis gewonnen. Passagiere hatten den Schaffner vorgeschlagen, weil er immer besonders freundlich und gut gelaunt ist. 

Peter Hohmann aus Fulda ist der Liebling seiner Fahrgäste

Seit 25 Jahren ist er als Schaffner auf der Strecke Fulda-Frankfurt unterwegs – und einfach immer gut gelaunt. Er hat für jeden ein nettes Wort und merkt sich auch, was man ihm erzählt – es ist eben kein oberflächlicher Smalltalk. Und weil das bei seinen Fahrgästen so gut ankommt, hat er den Publikumspreis der "Allianz pro Schiene" gewonnen: Er ist der "Social Media Hero 2018". Er hat bei Facebook die meisten Likes seiner Fans bekommen. 

nach oben