Nachrichten > Osthessen, Top-Meldungen >

Wer ist der Tote aus Rotenburg?

Leiche wurde in Wald gefunden - Wer ist der Tote aus Rotenburg?

Wer ist der Tote, dessen Skelett im Februar 2016 in einem Waldstück bei Rotenburg gefunden wurde? Das fragt die Polizei in Osthessen und veröffentlicht Fotos, auf denen zu sehen ist, wie der Tote ausgesehen haben könnte. Eine Mitarbeiterin des Hessischen Landeskriminalamts hat an dem Schädel des Toten eine Weichteilrekonstruktion durchgeführt.

Keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen

Eine DNA-Untersuchung am gefundenen Skelett hat ergeben, dass es sich um einen Mann im fortgeschrittenen Erwachsenenalter gehandelt hat. Es haben sich keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen ergeben. Es wurden einige Bekleidungsreste der Herrengröße 54 gefunden, die darauf schließen lassen, dass der Mann einige Jahre im Wald gelegen haben muss. 

Kommt der Tote aus Weiden in der Oberpfalz?

In der Jacke des Mannes befand sich ein Brillenetui, das den Aufdruck eines Optikers aus Weiden in der Operpfalz hatte. Es könnte also sein, dass der Tote aus dieser Region kam und in Rotenburg nur zu Besuch war. 

Die Polizei bittet alle, die Hinweise zur Identität des Toten geben können, sich zu melden. 

Eva-Maria Lauber

Reporter:
Eva-Maria Lauber

nach oben