Nachrichten > Nordhessen, Top-Meldungen >

Bad Arolsen: Schülerin von Bus überfahren

Trauer in Bad Arolsen - 14jährige Schülerin von Bus überfahren

In Bad Arolsen ist heute Morgen eine 14-Jährige ums Leben gekommen. Die Schülerin wurde von einem Bus überfahren. Wie genau es zu dem Unfall am Bahnhof in Helsen kommen konnte, das soll jetzt ein Gutachter klären.

Schüler werden psycholgisch betreut

Die 14-Jährige Schülerin wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb. In dem Linienbus saßen heute Morgen auch Schüler, die zu einer Bad Arolser Schule wollten. Polizeisprecher Jörg Dämmer sagte zu FFH, dass sie jetzt psychologisch betreut werden. Er selbst ist auch vor Ort, um mit ihnen über den schlimmen Unfall zu sprechen. 

Madleen Khazim

Reporter:
Madleen Khazim

nach oben