Nachrichten > Rhein-Main, Top-Meldungen >

Stromausfall in Maintal: 2.000 Menschen betroffen

Maintal-Dörnigheim - 2.000 Bewohner am Morgen ohne Strom

© dpa

Symbolbild

Stromausfall in Maintal-Dörnigheim im Main-Kinzig-Kreis: Etwa 2.300 Menschen saßen am Samstagmorgen ohne Internet, Telefon und Licht da, sagte ein Sprecher des zuständigen Stromversorgers Maintal-Werke. Aber nur kurz: Der Strom sei nach einer halben Stunde wieder verfügbar gewesen. 

Ein Erd-Kabel war defekt - die Stromversorgung wurde auf ein anderes umgeleitet. Im Laufe des Tages wollen Experten den Asphalt über dem defekten Kabel aufreißen und den Schaden reparieren. Großartige Lärmbelästigungen für die Anwohner solle es dem Sprecher zufolge nicht geben. 

nach oben