Nachrichten > Nordhessen, Top-Meldungen >

Kassel: Tempo 30 nachts soll kommen

Parlament stimmt Antrag zu - Tempo 30 nachts in Kassel soll kommen

© dpa

Symbolbild

Autofahrer in Kassel müssen nachts wohl bald langsamer fahren. Das Stadtparlament in Kassel hat am Montagabend (11.) die Weichen für Tempo 30 auf einigen Hauptstraßen gestellt. SPD und Grüne hatten einen entsprechenden Antrag gestellt.

Anwohner vor Lärm schützen

Auf welchen Straßen genau die Autofahrer in der Nacht nur noch 30 km/h fahren dürfen, steht noch nicht fest. Das soll jetzt im nächsten Schritt geprüft werden. Mit dem Tempolimit will die Politik besonders die Anwohner der viel befahrenen Straßen schützen, vor allem vor Lärm. 

Frankfurt hat schon Erfahrungen gesammelt

In Frankfurt wurde Tempo 30 nachts schon getestet. Der Lärm ging zurück. Dauerhaft umgesetzt wurde das Tempo-Limit hier bisher aber trotzdem nicht.

nach oben