Nachrichten > Rhein-Main, Top-Meldungen >

Risse in Wänden beunruhigen Anwohner in Offenbach

Großbaustelle Kaiserleikreisel - Anwohner beklagen Risse in der Hauswand

In Offenbach schlagen zahlreiche Anwohner derzeit Alarm. In ihren Häusern und Wohnungen nahe des gerade im Umbau befindlichen Kaiserleikreisels haben sich zum Teil tiefe Risse gebildet. Schuld sind, so vermuten die Anwohner, mehrere Großbaustellen.

Risse teilwiese besonders groß

Bei Barbara Sickmüller in der Willemerstraße sind Risse in der Wohnung, auch um die Ecke bei Freddy Santermans ziehen sich Risse durchs Haus. Einige Häuser sind um die 100 Jahre alt. Bei anderen Nachbarn sind die Risse so groß, dass teilweise sogar von draußen das Licht rein scheint. 

Trockener Sommer soll Schuld sein

Baufirmen und Stadt wiegeln ab, für die Risse sei der vergangene trockene Sommer verantwortlich. Mit den Anwohnern habe niemand gesprochen, sagen sie.

nach oben