Nachrichten > Wiesbaden/Mainz, Top-Meldungen >

Beuth: Fußballvereine müssen mehr gegen Gewalt tun

Hessens Innenminister Beuth: - Fußballvereine bei Gewalt verantwortlich

© dpa

Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) sieht die Fußballvereine bundesweit in der Pflicht, mehr gegen gewaltbereite Fans in ihren Reihen zu tun.

"Ich persönlich bin weiter nicht dafür, dass die Vereine oder die Liga für die öffentliche Sicherheit bei Fußballspielen bezahlen müssen", sagte Beuth der Deutschen Presse-Agentur. "Gleichwohl sehe ich, dass wir immer wieder Situationen haben, wo die Polizei wegen Gewalt oder Pyrotechnik einschreiten muss."

Er erwarte deshalb von den Clubs, dass sie sich klar gegenüber ihren Fans positionierten und deutlich machten, dass sie Chaoten nicht duldeten. "Dann werde ich auch meine Position weiter durchhalten", sagte der Minister. 

nach oben