Nachrichten > Nordhessen, Mittelhessen, Sport, Top-Meldungen >

Handball: Debakel für MT - Auch HSG verliert

Handball-Bundesliga - Debakel für MT - Auch HSG verliert

Kein schöner Sonntag in der Handball Bundesliga für unsere beiden hessischen Vertreter. Ein Fiasko erlebt dabei die MT Melsungen. Melsungen verliert mit 23:36 beim Aufsteiger Balingen-Weilstetten. Es ist die höchste Niederlage einer Mannschaft in der Handball-Bundesliga gegen einen Aufsteiger. die Nordhessen haben nach vier Spieltagen in der HBL erst einen Sieg einfahren können. MT-Rückraumspieler Julius Kühn sagt auf Sky. "Ich kann micht nicht daran erinnern, wann wir so ein schlechtes Spiel gemacht haben." Niederlage auch für die HSG Wetzlar. Die Mittelhessen unterliegen beim Bergischen HC mit 30:33.

Frank Piroth

Reporter:
Frank Piroth

nach oben