Nachrichten > Rhein-Main, Top-Meldungen >

Versicherung zahlt 500€ - fürs Bewerbungsgespräch

Insgesamt 6.500€ bei Anstellung - Familienversicherung zahlt fürs Bewerben

© Deutsche Familienversicherung

Dr. Stefan Knoll, Vorstandvorsitzender

Auf Jobsuche? Die Deutsche Familienversicherung in Frankfurt sucht 55 neue Mitarbeiter und zahlt deshalb großzügige Prämien. Die ersten 500€ gibt's schon, wenn der Bewerber zum Bewerbungsgespräch erscheint. Übersteht er das und wird zum zweiten Gespräch oder einem Assessment Center eingeladen, zahlt das Unternehmen nochmal 1.000€ on top. Wird dann der Arbeitsvertrag unterschrieben, gibt's nochmal 5.000€. Für die insgesamt 6.500€ lohnt es sich dann doch, mal den Lebenslauf auf den neuesten Stand zu bringen.

55 Jobs zu vergeben

Insgesamt sind 55 Stellen offen, von der Datenanalyse über die Buchhaltung bis hin zum Hausmeister. Für alle Stellen sollen die Prämien gezahlt werden, ausgenommen sind nur Praktika, Ausbildungen und Stellen als Werksstudent.

Viel Andrang

Laut Unternehmen sind bisher etwa 2.000 Bewerbungen eingegangen. Der Vorstandsvorsitzende Dr. Stefan Knoll sagte FFH, dass er mit etwa 10.000 Bewerbungen rechnet. Er überlege ebenfalls, noch mehr als die 55 Stellen zu besetzen, viele Bewerber seien einfach zu gut um sie abzulehnen.

nach oben