Nachrichten > Rhein-Main, Top-Meldungen >

Offenbach: Hotel überfallen - Flucht mit E-Scooter

Flucht mit E-Scooter - Hotel in Offenbach überfallen

© dpa

Symbolbild

Ein bewaffneter Mann hat in Offenbach ein Hotel überfallen und ist auf einem E-Scooter geflohen. Wie die Polizei mitteilte, bedrohte der Mann eine Mitarbeiterin an der Rezeption des Hotels am Samstagnachmittag mit einer Waffe und zwang sie, die Kasse zu öffnen.

Der Mann habe die 27-Jährige zur Seite gestoßen und laut Polizei 600 Euro in bar selbst aus der Kasse genommen. Er konnte demnach unerkannt fliehen. Die Frau blieb unverletzt. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen.

nach oben