Nachrichten > Mittelhessen, Top-Meldungen >

Nach Attacke in Wetzlar: Polizei sucht 24-Jährigen

Messer-Attacke in Wetzlar - Polizei sucht 24-jährigen Tatverdächtigen

© Polizei Mittelhessen

Nach der tödlichen Messer-Attacke am Wetzlarer Bahnhof fahndet die Polizei nach diesem 24-jährigen Mann.

Nach der tödlichen Messerattacke am Dienstag in Wetzlar fahndet die Polizei nach einem 24-jährigen Verdächtigen.

Sie bittet um Zeugenhinweise, warnte aber auch: "Nicht an die Person herantreten!" Nach Angaben der Polizei waren am Dienstag zwei Gruppen auf dem Bahnhofsvorplatz in heftigen Streit geraten. Dabei wurde ein 25 Jahre alter Mann niedergestochen. Er starb noch während einer Notoperation.

Genaue Tatwaffe noch unklar

Zur Tatwaffe machten die Ermittler nur vage Angaben: Es handele sich um ein "Stichwerkzeug". Zunächst wurde nach der Bluttat ein 24-Jähriger festgenommen, aber nach seiner Vernehmung wieder entlassen: Er sei offenbar nur Zeuge der Auseinandersetzung gewesen.

nach oben