Nachrichten > Wirtschaft aktuell >

Über 5 Milliarden Euro Umsatz: Merck bleibt auf Wachstumskurs

Mit Schwung ins nächste Quartal - Merck verzeichnet starkes Umsatzwachstum

© dpa

Der Pharma- und Chemiekonzern Merck KGaA aus Darmstadt konnte einen starken Umsatzwachstum verzeichnen.

Der hessische Pharma- und Chemiekonzern Merck KGaA hat im zweiten Quartal seinen Schwung vom Jahresanfang wieder mitnehmen und seinen Umsatz deutlich steigern können. Laut aktuellen Zahlen ist dieser um über 14 Prozent auf 5,6 Milliarden Euro gestiegen.

Mit 1,8 Milliarden Euro betrug das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen gut 13 Prozent mehr als letztes Jahr.

Positiver Einfluss aller Bereiche

Laut der Konzernchefin Belen Garijo war vor allem der Unternehmensbereich "Life Science" Treiber für dieses Wachstum - dieser verzeichnete demnach ein Rekorquartal. Aber auch die gute Entwicklung der neuen Healthcare-Produkte und das zweistellige Wachstum innerhalb von "Electronics" würden die Stärke des global breite Aufstellung des Geschäfts.

nach oben