Nachrichten > Wirtschaft aktuell >

Wegen der Gaskrise empfiehlt die Netzagentur den Bau neuer Gasspeicher

Um Gaskrise entgegenzutreten - Netzagentur empfiehlt Bau neuer Speicher

Die Bundesnetzagentur empfiehlt, mehr Gasspeicher zu bauen.
© dpa

Die Bundesnetzagentur empfiehlt, mehr Gasspeicher zu bauen (Symbolfoto).

Angesichts der Gaskrise empfiehlt die Bundesnetzagentur den zügigen Bau weiterer Speicher in Deutschland.

Nach den 1970er-Jahren habe der Westen strategische Ölreserven aufgebaut, sagte Behördenchef Klaus Müller dem "Spiegel" in einem am Freitag veröffentlichten Interview. "Ähnlich werden wir das heute für Gas, morgen für grünen Wasserstoff brauchen."

Mehrjährige Bauzeit

Der Bau solcher Speicher dauere drei bis vier Jahre. Man müsse heute beginnen, um sie ab 2025 nutzen zu können. "Wir sollten unsere Speicher so modernisieren und ergänzen, dass jede Ministerpräsidentin und jeder Ministerpräsident seiner lokalen Wirtschaft sagen kann: Unsere Region ist gut gerüstet", sagte Müller.

Verbraucher sollen Gas sparen

Der Behördenchef erneuerte seinen Appell an Verbraucher und Unternehmen, Gas zu sparen. In Deutschland habe es etwa nach der ersten Corona-Welle einen Ermüdungseffekt gegeben. "Und vor dem fürchte ich mich auch diesmal wieder", sagte Müller. Für einen dramatischen Anstieg des Gasverbrauchs reichten wenige klirrend kalte Tage. "Wenn es richtig frostig wird, werden die Speicher schnell leergesaugt."

Auch interessant
Auch interessant
  Gasspeicher doppelt so voll wie vorgeschrieben

78,6 Prozent: Gasspeicher doppelt so voll wie erwartet. Unerwartet voll sind die…

    Netzagentur: Stromversorgung trotz Kohleausstieg sicher

Auch bei einem vollständigen vorgezogenen Kohleausstieg bis 2030 wäre eine…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH BEST OF 2022
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH JUST WHITE
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH LEIDER GEIL
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 40
FFH PARTY
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH CHILL & GRILL
FFH EURODANCE
FFH ROCK
JOKE FM
FFH WORKOUT
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet livecharts
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
ed sheeran radio
drake radio
dua lipa radio
lady gaga radio
rihanna radio
calvin harris radio
david guetta radio
katy perry radio
justin timberlake radio
maroon 5 radio
coldplay radio
taylor swift radio
the weeknd radio
justin bieber radio
ariana grande radio
alicia keys radio
beyoncé radio
post malone radio
harry styles radio
harmony.fm
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Weihnachten
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
Billy Joel Radio
Eurythmics Radio
Madonna Radio
Queen Radio
Roxette Radio
Kim Wilde Radio
Whitney Houston Radio
Michael Jackson Radio
Pet Shop Boys Radio
Elton John Radio
Depeche Mode Radio
Phil Collins Radio
Tina Turner Radio