Nachrichten >> Top-Meldungen

18.03.2017

Sturm in Deutschland: eine Tote in Brandenburg

© dpa

Sturmschäden in Berlin

Bei einem schweren Sturm ist eine Autofahrerin in Brandenburg tödlich verletzt worden. Ein Baum sei in der Ortschaft Zäckericker Loose an der polnischen Grenze auf das Auto gestürzt, berichtete ein Sprecher des Polizeipräsidiums. Aus Brandenburg und anderen Teilen Deutschlands wurden etliche Sturmschäden gemeldet. Es habe Böen mit Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 100 Stundenkilometern gegeben, hieß es vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach.

In Berlin rückte die Feuerwehr innerhalb von drei Stunden rund 300 Mal aus, wie ein Sprecher mitteilte. Verletzte gab es nicht. Die Einsatzkräfte mussten vor allem umgestürzte Bäume und abgerissene Zweige von den Straßen räumen, Baustellen sichern und lose Bauteile bergen. Die S-Bahn Berlin unterbrach wegen Sturmschäden vorübergehend einige Linien.

Umherwirbelndes Schild verletzt zwei Frauen

In Brandenburgs Hauptstadt Potsdam verletzte in einer Einkaufsmeile ein umherwirbelndes Werbeschild zwei Fußgängerinnen. Eine der Frauen musste in einem Krankenhaus behandelt werden. In mehreren Landkreisen blockierten umgestürzte Bäume Straßen, Strom- und Telefonkabel wurden beschädigt. «Wir hatten alles - Bäume auf Straßen, auf Autos, Garagen, Häusern und Stromleitungen», sagte ein Sprecher der Feuerwehr-Leitstelle im Osten Brandenburgs. 

In Hamburg und im Landkreis Pinneberg verursachte das Sturmtief mindestens 100 Feuerwehreinsätze. Dachteile lösten sich, Bäume stürzten um, Äste knickten ab, Bauzäune und Reklameschilder wurden umgeweht. Verletzt wurde nach Polizeiangaben niemand. 


mehr Meldungen

Aus Hessen

Nordhessen

Bombendrohung: Kasseler Rathaus evakuiert

Das Rathaus in Kassel ist wegen einer Bombendrohung evakuiert worden. Laut...

Osthessen

Lebensmüde? Mehr als jeder Vierte nicht angeschnallt

Erschreckende Zahl bei einer Verkehrskontrolle in Bad Hersfeld: Beamte der...

Mittelhessen

Stada-Chef bespitzelt und abgehört?

Der Vorstandschef des von Finanzinvestoren umworbenen Pharmakonzerns Stada,...

Rhein-Main

Aktion gegen Schwarzfahrer - RMV will durchgreifen

Mit einer Schwerpunktkontrolle hat der Verkehrsverbund RMV Schwarzfahrern die...

Wiesbaden

Unklare Ausdünstung: Helene-Lange-Schule geschlossen!

Der Unterricht an der Helene-Lange-Schule fällt ab sofort aus! Die Schulleitung...

Südhessen

Polizei warnt: Betrug mit gefälschten Wohnungsanzeigen

Besonders Studenten, die auf der verzweifelten Suche nach einer günstigen...

clear nordhessen mittelhessen osthessen wiesbaden rheinmain suedhessen

Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios