Nachrichten >> Südhessen, Top-Meldungen

19.03.2017

Bensheim: Räuber überfällt Spielhalle

© Symbolbild

Ein unbekannter Mann hat in Bensheim im Kreis Bergstraße mit einem Messer eine Spielhalle überfallen und den Angestellten verletzt. Der Mann bedrohte am frühen Sonntagmorgen den Angestellten mit einem Messer und zwang ihn, den Tresor zu öffnen, wie die Polizei mitteilte. Nachdem der 19-Jährige ihm das Geld ausgehändigt hatte, trat der Räuber ihn. Dabei wurde der Angestellte leicht verletzt.

Die Polizei bittet um Hinweise zur Tat und zum Täter.

Der Räuber soll ca. 25 bis 35 Jahre alt, 180 bis 190 cm groß und kräftig gewesen sein. Er soll eine dunkle Jacke und eine schwarze Jogginghose sowie eine schwarze Mütze getragen haben. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dieser Sache übernommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06252 / 706-0.


mehr Meldungen

Aus Hessen

Nordhessen

Bad Hersfeld: 18-Jähriger soll Mädchen geschlagen

Im Schildepark in Bad Hersfeld soll ein 18-Jähriger einem 15-jährigen Mädchen...

Osthessen

Neue Hinweise im Entführungsfall Würth

Im Fall des 2015 entführten Milliardärssohns Würth gibt es neue Hinweise. Thomas...

Mittelhessen

Autofahrerin lässt verletzten Jungen zurück

Die Polizei in Dillenburg sucht nach einer flüchtigen Autofahrerin. Die Frau...

Rhein-Main

Polizei weiterhin sehr präsent im Bahnhofsviertel

Im Kampf gegen die Drogenkriminalität im Frankfurter Bahnhofsviertel ist die...

Wiesbaden

Mainzer Landtag hat Verkauf des Flughafens Hahn zugestimmt

Ein Dreivierteljahr nach dem gescheiterten ersten Verkauf des staatlichen...

Südhessen

Krank durch Zecken: Besserer Impfschutz gefordert

Angesichts der wachsenden Zahl von FSME-Erkrankungen in Südhessen hat Ulrich...

clear nordhessen mittelhessen osthessen wiesbaden rheinmain suedhessen

Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios