Nachrichten >> Top-Meldungen

20.03.2017

Betrunken und bekifft - BMW-Arbeiter legen Fließband lahm

© dpa

Drogen und Alkohol: Stillstand am BMW-Fließband

Völlig betrunken und bekifft haben zwei Arbeiter die Produktion des BMW-Werks in München lahmgelegt. Die beiden Männer hatten nach BMW-Angaben reichlich Alkohol getrunken und zudem einen Joint mit einer synthetischen Kräutermischung geraucht. Vor Ende ihrer Spätschicht kollabierten die beiden, Kollegen riefen den Notarzt. Das Fließband stand für 40 Minuten still.

Es sei das erste Mal gewesen, dass die Produktion aufgrund von Alkohol oder Drogen gestoppt werden musste. «Der Schaden beläuft sich auf einen mittleren fünfstelligen Betrag», sagte der Sprecher über den Vorfall Anfang März.


mehr Meldungen

Aus Hessen

Nordhessen

Bad Hersfeld: 18-Jähriger soll Mädchen geschlagen

Im Schildepark in Bad Hersfeld soll ein 18-Jähriger einem 15-jährigen Mädchen...

Osthessen

Neue Hinweise im Entführungsfall Würth

Im Fall des 2015 entführten Milliardärssohns Würth gibt es neue Hinweise. Thomas...

Mittelhessen

Autofahrerin lässt verletzten Jungen zurück

Die Polizei in Dillenburg sucht nach einer flüchtigen Autofahrerin. Die Frau...

Rhein-Main

Polizei weiterhin sehr präsent im Bahnhofsviertel

Im Kampf gegen die Drogenkriminalität im Frankfurter Bahnhofsviertel ist die...

Wiesbaden

Mainzer Landtag hat Verkauf des Flughafens Hahn zugestimmt

Ein Dreivierteljahr nach dem gescheiterten ersten Verkauf des staatlichen...

Südhessen

Krank durch Zecken: Besserer Impfschutz gefordert

Angesichts der wachsenden Zahl von FSME-Erkrankungen in Südhessen hat Ulrich...

clear nordhessen mittelhessen osthessen wiesbaden rheinmain suedhessen

Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios