Nachrichten >> Nordhessen, Top-Meldungen

20.05.2017

Güterzug mit Neuwagen reißt Oberleitung herunter

© dpa

Symbolbild

Ein mit Neuwagen beladener Güterzug ist bei Wehretal in Nordhessen in eine Oberleitung gekracht. Auf einer Strecke von rund 200 Metern hat der Zug die Leitung heruntergerissen. Der Unfall passierte schon am späten Donnerstagabend, wie die Bundespolizei mitteilte.

Verletzt wurde niemand. Das Ganze dürfte aber teuer werden, denn sowohl Zug als auch viele der Neuwagen sind laut Polizei stark beschädigt. Die Bahnstrecke ist derzeit für die Reparaturarbeiten komplett gesperrt. Wie lange diese dauern werden, ist noch nicht absehbar, sagte ein Bahnsprecher.


mehr aus Nordhessen

weitere Meldungen

Aus Hessen

Nordhessen

Wehretal: Unbekannter löst Radmuttern an Autos

In Wehretal-Reichensachsen hat ein Unbekannter Menschen in Gefahr gebracht, weil...

Osthessen

Niederaula: LKW bei Unfall komplett zerlegt

"Das war eine Lehrstunde in Physik mit einigermaßen glimpflichem Ausgang" - das...

Mittelhessen

Erfolgreiche Bombenentschärfung in Giessen

Der Kampfmittelräumdienst hat am Abend im Schiffenberger Tal in Gießen eine...

Rhein-Main

Eintracht-Fans radeln nach Berlin

Über 560 Kilometer mit dem Fahrrad von Frankfurt nach Berlin. Das hört sich...

Wiesbaden

Festnahme nach Sexangriff im Taxi

In einem Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Vergewaltigung zum...

Südhessen

Neuer Prozess um Feuer in Flüchtlingsheim

Der Prozess um den Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Lampertheim (Kreis...

clear nordhessen mittelhessen osthessen wiesbaden rheinmain suedhessen

Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios