Nachrichten >> Wiesbaden

19.04.2017

Symposium gegen "Kinder-Sexualisierung" sorgt für Ärger

Im Wiesbadener Kurhaus steigt ein Symposium zur "Gender-Ideologie", das auf Widerstand stösst

Im Wiesbadener Kurhaus steigt ein Symposium zur "Gender-Ideologie", das auf Widerstand stösst

Ein Symposium über Sexualpädagogik, das am 6. Mai im Wiesbadener Kurhaus stattfindet, sorgt für reichlich Wirbel. Veranstalter ist die konservative Vereinigung "Demo für Alle", die bereits mit einer Demonstration gegen die liberalen hessischen Richtlinien für Sexualerziehung an den Schulen im Oktober in Wiesbaden von sich Reden machte.

"Gegen "Gender-Ideologie" - für "klassische Ehe und Familie"

Die Veranstalter laden zu mehreren Fachvorträge rund um das Thema "Gender-Ideologie"  ein - der Tenor ist dabei, Kindern in der schulischen Sexualerziehung keine all zu liberale Sichtweise auf Sexualität nahe zu bringen, sondern die "klassische" Ehe und Familie stärker in den Fokus zu rücken.

Mehrere Bündnisse rufen zu Gegendemos auf 

Dagegen formiert sich reichlich Widerstand. Das Bündnis "Warmes Wiesbaden" und die Linkspartei rufen zu Gegendemos auf. Man dürfe "homophoben" Menschen keinen Raum geben, dort würden statt Vielfalt und Toleranz nur Diskriminierung und Ausgrenzung gepredigt, so die Gegner des Symposiums.

OB Gerich ruft im FFH-Interview zur Teilnahme an Gegendemos auf

Wir haben mit Wiesbadens Oberbürgermeister Sven Gerich gesprochen. Er sagt, er sei auch überrascht gewesen, dass eine solche Veranstaltung im Kurhaus stattfinde. Es sei bei der Anmeldung der Veranstaltung für die Kurhaus-Verantwortlichen aber nicht zu erkennen gewesen, dass das Bündnis "Demo für Alle" dahinter stecke. Nun müsse man das eben hinnehmen. Gerich empfiehlt allen Wiesbadenerinnen und Wiesbadenern im FFH-Gespräch, an einer Gegendemo teilzunehmen. Wenn seine Zeit es zulasse, werde auch er daran teilnehmen. 

Peter Hartmann

Reporter:
Peter Hartmann


mehr aus Wiesbaden

weitere Meldungen

Aus Hessen

Nordhessen

Calden: Neue Skaterhalle für Bürger und Flüchtlinge

Eine neue Skaterhalle soll Flüchtlinge und Bürger in Calden näher...

Osthessen

Informationstag an der Hochschule Fulda

Die Hochschule Fulda lädt heute zu einem Hochschul-Informationstag. Unter dem...

Mittelhessen

Autos mit Baseballschlägern bearbeitet: Täter ermittelt

Die Polizei in Rodheim-Bieber hat offenbar eine größere Serie von...

Rhein-Main

Frankfurter Rentnerin verbrennt im Badezimmer

Grusel-Unglück in Frankfurt. In einer Wohnung im Nordend ist in der Nacht eine...

Wiesbaden

Spatenstich für neues Blockheizkraftwerk in Mainz

Erster Spatenstich für ein neues Kraftwerk auf der Ingelheimer Aue. Die...

Südhessen

"Tag gegen Lärm": Protest auch in Lampertheim

Am Mittwoch (26.) ist der Internationale Tag gegen Lärm. Und die...

clear nordhessen mittelhessen osthessen wiesbaden rheinmain suedhessen

Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios