Nachrichten >> Wiesbaden

13.09.2017

Über zwanzig Autoaufbrüche an einem Tag

© dpa

Über zwanzig Mal an einem Tag – Langfinger haben es in Wiesbaden zurzeit offenbar auf Autos abgesehen. Die unbekannten Täter schlugen in fast allen Fällen die Seitenscheibe ein. Der Schaden: Mehrere tausend Euro. Sie klauten neben Bargeld auch Geldbörsen, Mobiltelefone und einen Rucksack. Die Kripo Wiesbaden hat die Ermittlungen aufgenommen.

Donna Schwarz

Reporter:
Donna Schwarz


mehr aus Wiesbaden

weitere Meldungen

Aus Hessen

Nordhessen

Korbach: Haftbefehle nach tödlichen Messerstichen

Nach dem Tod eines 15-Jährigen nach einem Messerangriff gestern Abend im...

Osthessen

Grebenhain: Tödlicher Motorrad-Unfall

In Grebenhain ist ein Motorradfahrer am Freitagnachmittag bei einem Unfall...

Mittelhessen

Hirzenhain: Bürgermeisterwahl wird stattfinden

Die Gemeinde Hirzenhain darf doch am 24. September ihren neuen Bürgermeister...

Rhein-Main

Piloten im Landeanflug mit Laserpointer geblendet

In Rüsselsheim haben vier Männer die Besatzung eines im Landeanflug auf den...

Wiesbaden

Hund beißt spielenden Jungen ins Bein

Schock für einen 9-jährigen Jungen am Donnerstagabend in Essenheim bei Mainz. Er...

Südhessen

Tote Frau aus Heppenheimer Bruchsee geborgen

Grausiger Fund in Heppenheim: Ein Spaziergänger ist auf eine im Bruchsee...

clear nordhessen mittelhessen osthessen wiesbaden rheinmain suedhessen

Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios