Magazin

11.08.2017

Hessens coolster Sportverein: Team United

Hessens coolster Sportverein: Team United aus Köppern Über mehrere Wochen hinweg hat FFH-Moderator Felix Moese verschiedene Sportvereine in ganz Hessen gecheckt. Auf der Suche nach "Hessens coolstem Sportverein" hat er mit den Celtic Warriors Baumstämme geworfen, mit den Garde-Mädchen getanzt oder im Klicker-Verein Murmel gespielt. Der Gewinner-Verein kommt aus Friedrichsdorf: Der SV Teutonia 1910 Köppern e.V. mit dem inklusiven Team United.

Schon in der Bewerbung schrieb Teammanager Thorsten Picha damals: "Besonders stolz sind wir auf das Team United. Seit 2013 ist das Team United ein fester Bestandteil im Verein. Es ist eine offene Trainings- und Spielgruppe, bei der junge Menschen mit geistigem und/oder körperlichem Handicap im Mittelpunkt stehen. Aktuell haben wir 45 Teammitglieder, davon 35 Spieler mit Handicap."

Klar, dass sich FFH-Moderator Felix Moese diesen besonderen Sportverein näher angucken wollte. Von der Mannschaft, der Einbindung in einen großen Sportverein (mit drei Seniorenmannschaften und elf Jugendteams) und der familiären und positiven Stimmung im Team war er direkt begeistert.

Und zur Übergabe des Gewinner-Wimpels kam Felix Moese dann auch mit einer Überraschung im Gepäck. Hört selbst!

© FFH

FFH-Moderator Felix Moese besucht das Team United des SV Teutonia Köppern, "Hessens coolstem Sportverein". 

Johanna Herdejost

Reporter:
Johanna Herdejost

blog comments powered by Disqus

Weitere Magazin-Themen

shoping

HIT RADIO FFH präsentiert Max Giesinger

Mit Hits wie "80 Millionen" oder "Wenn Sie Tanzt" ganz oben in den Charts - und jetzt auf großer Tour. Tickets sichern... 

Logo HIT RADIO FFH Webradios