On AirBackstage >

Sunrise Avenue: Live beim Open-Air Konzert in Weilburg

Sunrise Avenue: Live beim Open-Air Konzert in Weilburg

Der schnuckelige Sänger Samu Haber, Frontmann von Sunrise Avenue, sieht nicht nur heiß aus, sondern hat dazu noch eine Mega-Stimme und die hat wieder alle umgehauen!

Beim Open-Air Konzert ihrer "Fairytales – Best Of Tour 2015" in Weilburg sorgten die Jungs von Sunrise Avenue für eine tolle Stimmung und begeisterten die Fans. Die Band stand auf einer dreistöckigen Bühne, hinter der eine riesige digitale Leinwand aufgebaut war, auf der zu jedem Song etwas eingeblendet wurde. Samu war wie gewohnt sexy in Jeans und Muscle-Shirt unterwegs.

Sunrise Avenue hatten all' ihre großen Hits im Gepäck, dazwischen aber auch immer einige unbekanntere Songs gespielt. Gerockt wurde ordentlich, denn die Lieder waren weniger poppig als die Radioversionen und in vielen bekannte Titeln wurden zusätzliche Gitarren-Soli eingebaut. Eines der großen Highlights war der Hit "I don't dance" inklusive Elektro-Sequenz und Lasershow, die die Fans extrem begeisterte und die den Weilburger Nachthimmel erstrahlen ließ.

Eine tolle Band mit einem unglaublichen Live-Auftritt! Noch gibt es für weitere Städte Karten - unter anderem spielen die Jungs noch in Mannheim und Köln. Weitere Infos gibt es hier.

blog comments powered by Disqus
nach oben