Morningshow

20.03.2017

Tick-Tag bei Evren und Horst

© dpa

Ein sehr häufiger Tick: Fingernägel kauen, wie es die deutsche Schwimmerin Alexandra Wenk auch tut.

Schnelles Blinzeln, Treppenstufen zählen oder alles drei Mal kontrollieren, bevor man das Haus verlässt: Viele Menschen haben gewisse Ticks, die für andere nervig oder ziemlich amüsant sein können. Bei Horst oder Evrens Mann Armin ist das nicht anders...

Ständig wackelt Horst mit dem Fuß auf und ab - ob im FFH-Studio oder woanders. Alles begann bereits in der Schule, wo er seinen Klassenkameraden mit dieser Angewohnheit ungewollt auf die Nerven ging

Und was Evren an ihrem Mann bemerkt hat: Wenn Armin beim Telefonieren zuhört, brummt er immer leise vor sich hin - nervig, wie Evren findet.

Ticks geben ein Gefühl von Ordnung und Sicherheit

Viele Menschen haben kleine Ticks - die einen machen sie unbewusst und die anderen bemerken es erst, wenn man sie darauf anspricht. Ausgelöst werden sie meistens dann, wenn man angespannt oder nervös ist. Sie wirken auf den ersten Blick zwar unsinnig, aber geben dem Betroffenen in seinem Alltag ein Gefühl von Ordnung und Sicherheit.

Skurrile Angewohnheiten

Die einen zwirbeln sich ständig die Haare, zupfen an ihrem Ohr, knacksen ihre Fingerknöchel oder belegen die Pizza immer wieder in der gleichen Reihenfolge mit dem gleichen Belag – und wehe, es fehlt eine Zutat!

Die Anderen runzeln sich in bestimmten Situationen die Stirn, laufen nur links neben einer Person oder falten das Klopapier immer auf eine bestimmte Art und Weise.

Macken können wahnsinnig machen

Herd aus? Check. Kabel des Glätteisens aus der Steckdose gezogen? Check. Balkon-Tür geschlossen? Check. Kennt ihr jemanden, der das Haus erst verlässt, nachdem er jedes Zimmer auf Sicherheit kontrolliert hat? Oder jemanden, der den Rand des Brots immer abschneidet oder nur auf dem Bauch schlafen kann?

Diese Ticks nerven unsere Facebook-Follower

Was Svenja Dengler in den Wahnsinn treibt, ist "das leise Schmatzen, wenn jemand mit sehr feuchten Lippen den Mund öffnet", schreibt sie uns auf Facebook. Lotta Nathana erträgt ihrer Meinung nach vieles - doch nur wenn jemand mit den Zähnen knirscht, flippe sie komplett aus. Marina Engel hingegen kann es nicht leiden, wenn Personen zu viel quatschen. Und FFH-Hörerin Sabrina nervt das Fußwippen ihrer besseren Hälfte - da dürfte sich Horst lieber nicht neben sie setzen...

Die Macken und besonderen Vorlieben der Promis

Wir können aber beruhigt sein: Auch Promis haben ihre Macken. Sie sind ja schließlich nur Menschen wie wir. Etwa Will Smith, der seine Haare nur mit Mineralwasser wäscht. Die Macken von Christina Aguilera, Madonna, Katy Perry & Co...

Welche skurrilen Angewohnheiten gehen euch auf die Nerven? Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Lade Video Player

© FFH

Wir haben Horst im Studio und bei einer Konferenz heimlich gefilmt. Er kann die Füße nicht still halten.

blog comments powered by Disqus

Mehr aus der FFH-Morningshow

shoping

Just 90s - Das Neunziger Festival

Feier zu den größten Kulthits des Partyjahrzehnts mit DJs und Originalstars wie "Caught in the Act", den "Vengaboys" oder "Twenty...

Logo HIT RADIO FFH Webradios