Morningshow

17.05.2017

Verrückter Extremsport: 100 KM rückwärts Laufen

Rückwärtslauf-Weltrekordler Hassan Kurt zu Gast bei Julia und Daniel.

In der Morningshow am Donnerstag geht's um Extremsport Made in Hessen: Rückwärtslaufen.

Bei Julia und Daniel ist ein echter Weltrekordhalter in dieser Disziplin zu Gast: Hassan Kurt aus Eschborn. Er ist der offiziell anerkannt erste Mensch, der 100 Kilometer am Stück rückwärts gelaufen ist - ohne sich auch nur einmal umzusehen - auf einer Stadion-Tartanbahn in Niederhöchstadt - 250 Runden - 21 Stunden, 18 Minuten - Wahnsinn! 

Kurt Hassan hat nicht nur die erste Rückwärts-Lauf-Gruppe in Hessen gegründet und auch schon den Frankfurt-Marathon rückwärts absolviert. Er läuft jetzt sogar bald um die Wette Treppen rückwärts rauf. Und das gleich 60 Stockwerke - im Frankfurter Messeturm.

Daniel und Julia hat Hassan im Kurpark vor dem FFH-Funkhaus ein Interview gegeben - natürlich rückwärts laufend. Das Video über die Faszination Rückwärtslaufen - über Stürze, Muskelgruppen - und verbrannte Kalorien...

Lade Video Player

Daniel und Julia im Rückwärts-Interview mit Weltrekordinhaber Hasan Kurt.

blog comments powered by Disqus

Mehr aus der FFH-Morningshow

shoping

Just White - die Mega-Party ganz in Weiß

Neu dabei: Yvonne Catterfeld und Stereoact. Am 17. Juni auf dem Hessentag in Rüsselsheim: Party-Time im weißen Outfit mit den...

Logo HIT RADIO FFH Webradios