On AirFFH-Morningshow >

Verkatert: Ist es ok sich krankzumelden?

Ist es ok... - Sich mit einem Kater krankzumelden?

Jetzt wird heiß diskutiert im FFH-Land. Und zwar über Fragen, in die man sich richtig reinsteigern kann. Hier gibt's viele Meinungen und genau eure wollen wir dazu wissen! Wir nennen das Ganze die "Ist es ok..."-Frage der Woche. Freitags stellen wir euch die aktuelle Frage über die ihr dann sieben Tage lang diskutieren könnt. Im Web, auf Facebook und im Radio.

Helau, Alä, Alle Wille und Hä-Hopp! Zur fünften Jahreszeit geben viele Hessen ja richtig gern Vollgas. Feiern bis der Arzt kommt. Im wahrsten Sinne des Wortes. Da wird nach einer durchzechten Nacht schon mal frei gemacht. Kater-Alarm!

Oder gehört ihr zu den besonders harten Narren, die feiern und am nächsten Morgen trotzdem die Zähne zusammenbeißen und mit einem Kater zur Arbeit gehen?

In dieser Woche wollten wir von euch wissen: Ist es ok sich mit einem Kater krankzumelden? Und so habt ihr abgestimmt: 

Ist es ok sich mit einem Kater krankzumelden?

Fasching feiern und mit einem Kater zur Arbeit? Oder lieber liegen bleiben? Wie seht ihr das?

Ist ok

Ist ok

18 %

Nee

Nee

82 %

So habt ihr bisher abgestimmt

Inhalt wird geladen
Johanna Herdejost

Reporter:
Johanna Herdejost

blog comments powered by Disqus
nach oben