On AirGuten Morgen, Hessen! >

Die Julia im Studio und Johannes Zuhause-Show

Johannes Scherer in Quarantäne - Julia im Studio & Johannes Daheim-Show

Covid-19 bestimmt derzeit unser Leben und auch ein FFH-Moderator ist vor einem doofen Virus nicht gefeit: Johannes Scherer hatte Kontakt zu einer Corona-infizierten Person und muss erstmal vorsorglich in Quarantäne bleiben. Keine Angst, Johannes geht es gut und ist topfit. Er hat den Test bereits gemacht und ein negatives Ergebnis. Und deshalb muss er nun auch von Daheim ran...

Wer Zuhause bleibt, der kann auch arbeiten!?

Daher heißt es in dieser Woche auch: Ab 6 Uhr schaltet sich Johannes zu Julia ins Studio und berichtet über seinen Quarantäne-Alltag - aus dem kuscheligen Bett, aus der Küche oder im Wohnzimmer.

Wie viele Netflix-Serien hat Johannes schon durch, wie viele Tiefkühl-Pizzen sind schon draufgegangen und was macht der Moderator sonst noch den ganzen Tag in den eigenen vier Wänden, um die Langeweile zu bekämpfen...

Ab 6 Uhr erfahrt ihr es: In der "Julia im Studio und Johannes zuhause"-Show...

So sieht das aus, wenn Johannes in der Küche moderiert

FFH-Mikro aufgebaut, beqeuemen Stuhl zurechtgerückt und los kann's gehen: Johannes Scherer sendet ab Montag 6 Uhr aus seiner Wohnung und berichtet über seinen Alltag in Corona-Quarantäne...

nach oben