On AirGuten Morgen, Hessen! >

Das Leben des Stefan aus Ankes Tanke

Für mich noch nen Kaffee, Anke - Das Leben des Stefan aus Ankes Tanke

"Für mich noch nen Kaffee, Anke" - "Mit oder mit ohne Milch?" - "Mit ohne!". So hören wir ihn jeden Morgen in Ankes Tanke in FFH Guten Morgen, Hessen. Doch wer ist eigentlich der Mann hinter dem Kaffeebecher? Wo kommt er her und was hat er schon in seinem Leben erlebt? Die schockierenden Fakten gibt es jetzt!

Wir hören ihm jeden Morgen beim Kaffee bestellen zu, wissen aber eigentlich fast nichts über "Stefan", den Stammkunden in Ankes Tanke. Das ist auch FFH-Hörerin Yvonne aufgefallen. Sie will von uns wissen: "Wer ist eigentlich dieser Stefan aus Ankes Tanke? Über den weiß man ja so gar nichts".

Und das hat uns natürlich angespornt - wir haben wochenlang recherchiert, alte Weggefährten und Schulfreunde befragt und wissen jetzt alles über diesen mysteriösen Stefan. Also haltet euch fest: Hier erfahrt ihr die wahre, bewegte Lebensgeschichte des Stefan! Alles über seine Jugend, seine Familie, seinen Beruf und warum er seinen Kaffee immer "mit ohne" Milch trinkt.

Das Leben des Stefan (Teil 1)

Die total offizielle Biografie

Ne weisen Look Down the Bridge das Leben des Stephan Teil eins Stefan Schnecken Fittig wuchs in bescheidenen Verhältnissen auf. Außenwall Whirlpool auf dem Schloss ähnlichen Landsitz seiner Eltern im Vogelsberg wurde nur am Wochenende beheizt. Und im Privat Kino im Untergeschoss liefen die James Bond-Filme mit schon Connery erst eine Woche nach dem offiziellen Kinostart an. Das Leben des rot blonden Rabauken nahm eine steile Wände, als die Deutsche Bahn jemandem suchte, der ihre Frau Pläne aus der Lutherzeit ins Italienische übersetzt. Van war dazu nicht ansatzweise fähig, entdeckte durch die Stellenanzeige, aber die Bahn als interessanten Arbeitgeber. Fortan druckte er die Schilder Bar Toilette außer Betrieb putschte jedoch durch schiere Überarbeitung Ende in deiner Haut. Erst die Liebe zu jungen Ding einer chinesischen Glückskeks Autorin, holte den sympathischen Cat Raucher raus aus seiner Krise

Das Leben des Stefan (Teil 2)

Die total offizielle Biografie

Weisen Look Down The Bronx das Leben des Stephan teils zwei, bist eine wunderschöne Frau. Heiraten stand in dem Glückskeks, den jungen Ding ihrem Stephan in der ersten gemeinsamen Nacht überreichte. Falsch orakelt. Denn Stefan heiratete Natürlich jungen Ding und den Vorwurf. Schön so sein konnte man ihr nun wirklich nicht machen. Die beiden Söhne nannten sie Romrod und Läuse nach den Orten ihrer Zeugung. Stefan fand einen Job als Eulen Zähler beim nahegelegenen Forstamt. Allerdings hatte der sympathische Langschläfer nicht bedacht, dass diese majestätischen Vögel nachtaktiv sind. So ist der Morgenkaffee in Ankes Tanke sein Wachmacher Ritual geworden. Nach jede anstrengenden Eulen zählen Nacht Und. Warum mit ohne Milch nun Stefan Sticken für dich zeigt sich bewusst tolerant gegenüber Laktose-Intoleranz. Außerdem passt Milch nicht zu der klaren Flüssigkeit ihr immer aus seinem Flachmann in die Tasse Kipp. Wenn Anke nicht geguckt, das ist eine ganz andere Geschichte.

Ankes Tanke im Podcast

Inhalt wird geladen
nach oben