On AirGuten Morgen, Hessen! >

Nikolaus-Stiefel von Kids geklaut

Dreiste Diebe in Riedstadt! - Nikolaus-Stiefel von Kids geklaut

Bei solch einem dreisten Verbrechen sollte der Nikolaus höchstpersönlich die Diebe mit der Rute jagen...

Mal ehrlich, wie tief kann man sinken? Sogar unter Dieben gibt es einen Ehrenkodex, aber diese dreisten Adventsverbrecher haben die Latte mit ihrer Tat tiefer als tief gehängt: In Riedstadt-Wolfskehlen wurden zwei Kindern nämlich die Nikolaus-Überraschung geklaut. Schöne Bescherung...

Keine Stiefel für Nachbarskinder

Für viele Kids in Hessen ist es einer der schönsten Tage des Jahres. Auch für die Kinder von Katja Schaffner war der 6. Dezember ein Mal mehr ein tolles Erlebnisse mit schönen Überraschungen.

Überrascht waren auch die beiden Nachbarskinder von Katja, als diese nach den Geschenken in ihren traditionellen Stiefeln nachschauen wollten. Nicht nur, dass es keine Geschenke gab, es waren schon gar keine Stiefel mehr da: "Die Diebe haben sich angeschlichen und sie einfach von der Türe weggeklaut."

Als Dank für Luke und Nachschlag für die beklauten Beschenkten gibt's von Julia und Johannes auch noch eine dicke Überraschungstüte.

Sohnemann schreitet zur Hilfe!

Eine Tat, die Katjas Sohn Luke nicht kalt gelassen hat. Der tolle Knirps hat seine Nikolaus-Geschenke kurzerhand aufgeteilt und den beiden Opfern eine Tüte gepackt... Mit Mandarinen und Schoko-Nikolaus. 

Das ist eine Story, die unsere Julia Nestle und Johannes "Hobby-Nikolaus" Scherer natürlich nicht kalt lässt und daher gibt es von uns auch noch eine Kleinigkeit. 

Wie die Tat genau abgelaufen ist und was der Nikolaus höchstpersönlich dazu zu sagen hat: Hier nachhören...

Zum Nachhören: Dreiste Diebe klauen Nikolaus-Überraschung

Katja Schaffner aus Riedstadt-Wolfskehlen schildert das Nikolaus-Verbrechen

"Angeschlichen und vor der Tür weggeklaut..."

Genau, der ist hat sich angeschmissen und hat sie vor der Tür Dormecke Claudia. Das Gras sichtlich Asia. Da wird man Indian. Sieht man erst mal wütend source natürlich ideal. Die zwei Nachbarskinder wahrscheinlich wirklich ins Herz gebrochen. Und dann ist dein Sohn Luke tätig geworden. Wie mein Sohnemann.

War natürlich ganz geschockt und hat dann Albert gefragt. Wir haben die jetzt kein Nikolaus bekommen? Neustadt Nein? Leider nicht vor dir alles geklaut, Horns. Dann hat er sein Nikolaus, den er bei sich vor der Zimmertür gefunden hat. Hat er dann ausgepackt und hat dann aufgeteilt. Seine eigene Tüte gepackt. Ja Und hat sie Ihnen, dann mitgebrachtes war zwei jetzt nicht so viel Jawi wahrscheinlichste uns bekommen hätten. Aber er hat dann geteilt und hat denen in Shōgun Nikolaus reingepackt.

Mandarinen, schönes Nola und Toffifee. Er Ada über alle freigelegt Julia und ich wir am Grabe Sybase in den Augen. Lies. Du siehst, die hat dich auch. Hab dich wirklich auch. Ich haben dann auch in Arm genommen unter Tränen in den Augen sagte ganz diese Aktionär Abas nicht selbstverständlich, glaube ich gerade. Aber zeigt auch, dass es, dass du unten tollen Sohn Horst. Und vermutlich auch. Hat er eine gute Mama? Ja, da muss ihm das beigebracht muss in das Bein kann, dass man auch mal Teil sind.

Einer nicht so gut geht. Das find ich so toll. Was machen Nee lang? Na ja, jetzt ist zwar heute kein Nikolaus mehr, aber unser Nicolaus Otto Lummer Überstunden Mauch Ich finde ja Nikolaus. Das wäre das ne gute Gelegenheit, um wirklich noch mal für die drei Überstunden zu machen. Oder nehmen wir doch für alle drei für die zwei bestohlene Nachbarskinder und für deinen Sohn Luke, der das alles so müssen gerettet hat. Gibt 's drei extra volle Nikolaus. Tüten nachträglich Tolles mit Schokolade drin. Und dem, was wir noch bei Eseln brav in unserem Geschenke Fundus. Das ist aber ganz toll.

Da werden sich die Kinder freuen. Und ich freue mich auch

© HIT RADIO FFH

Mehr von Nikolaus Scherer

Inhalt wird geladen

Eure Meinung ist gefragt

Was sollte man mit den Dieben machen?

Mit der Rute ordentlich verhauen

Mit der Rute ordentlich verhauen

Mit Mandarinen und Schokolade mästen, bis sie platzen

Mit Mandarinen und Schokolade mästen, bis sie platzen

In den Geschenkesack stecken und nicht mehr rauslassen

In den Geschenkesack stecken und nicht mehr rauslassen

An den Nordpol verdammen

An den Nordpol verdammen

Keine Geschenke mehr... Nie wieder!

Keine Geschenke mehr... Nie wieder!

Zum Aufheitern

Inhalt wird geladen
Inhalt wird geladen
nach oben