On AirGuten Morgen, Hessen! >

Sebastian Rode im Gespräch mit Julia und Daniel

Julia & Daniels SGE-Besuch - Sebastian Rode freut sich auf Leipzig

Mit Julia und Daniel hat der SGE-Mittelfeldspieler über das nächste Spiel gegen Leipzig gesprochen. 

So normal und überhaupt nicht drüber werden Sie auch selten einen Profi-Fußballer gehört haben. Wir waren positiv überrascht von unserem Treffen mit Mittelfeldspieler Sebastian Rode von der Frankfurter Eintracht... Oder wie wie Julia ihn liebevoll nennt: Die blonde Kampfmaschine! So spielt er nämlich.

Julia und Daniel haben ihn vor dem ersten Heimspiel 2020 gegen Tabellenführer Leipzig in der Commerzbankarena besucht und über Chancen gegen Leipzig, seine Liebe zum Kartenspiel und Daniels Chancen beim Playstation-Spielen gesprochen.

Zum Nachhören: Sebastian Rode über seine hessische Heimat

Sebastian sieht immer noch regelmäßig Freunde und Familie rund um Bensheim

Nur das "Hessisch" muss er manchmal unterdrücken. Insbesondere in Interviews...

© FFH

Rode fit für Leipzig

Sebastian Rode selbst ist fit für das Spiel am Samstag gegen RB Leipzig. Im Training hatte sich der Mittelfeldspieler bei einem Trainings-Zweikampf verletzt. Nach kurzer Behandlung musste Rode die Übungseinheut abbrechen und ging vorsichtshalber direkt in die Kabine. Doch Daniel und Julia kann der Eintrachtler nun Entwarnung geben: "Leipzig-Spiel steht nichts im Wege!". 

Zum Nachhören: Sebastian Rode über seine Liebe zum Fußball

Fußball wurde Sebastian in die Wiege gelegt

Und beim Leipzig-Spiel hat er ein gutes Gefühl!

© FFH

Im Video: Sebastian Rode glaubt, dass Daniel Fischer keine Chance gegen seinen Sohn bei "Fifa 20" hat!

© FFH

Daniel Fischers 10-jähriger Sohn zieht den Papa seit Weihnachten regelmäßig an der Playstation ab. Beim FIFA-Zocken hat der FFH Guten Morgen, Hessen-Moderator einfach keine Chance mehr. Und das kann so nicht bleiben, findet Fischer! In einem alles entscheidenden Papa-Sohn-Duell soll ein für alle Mal geklärt werden, wer hier die FIFA-Zocker-Krone verdient im Hause Fischer!

Fischer gegen Fischer: Das Papa-Sohn-Duell heißt es am 24. Januar bei den Fischers daheim. Aus Spaß wurde ernst; Daniel Fischer fordert seinen 10-jährigen Sohn Johan zum FIFA-Battle raus!

Das große "Playstation"-Battle am Freitag

Inhalt wird geladen
blog comments powered by Disqus
nach oben